Interessante Kinderpflegegeräte in Japan

In Japan gibt es einige Ladenketten, die sich auf Kinderpflege spezialisiert haben.Neben “BabiesRus” aus den U.S.A sind die japanischen Läden “Akachan Honpo” und “Nishimatsuya”am bekanntesten.Diese Geschäfte sind wie große Supermärkte, man kann hier Alles für die Kinderpflege und noch mehr kaufen. Für sehr billige aber sehr schöne Baby-Kleidung gibt es einen speziellen Laden, ‘’Motherways’’. Auch Uniqlo verkauft Babykleidung.

 

Heute möchte ich interessante Kinderpflegeprodukte in Japan vorstellen. Ich weiss nicht, ob man ähnliche Sachen auch in Deutschland bekommen kann, aber für mich waren sie alle neu als frisch gebackene Mama.

 

"Mama Hanamizu Totte"

Ein Gerät für's Naseputzen. Das Produkt heißt wortwörtlich übersetzt “Mama, saug bitte meine Nase!”

Für Kinder, die sich selbst Nase noch nicht die Nase putzen können, saugt Mama die Nase mit dem Gerät.

Das abgerundete Ende wird in die Nase des Kindes eingesetzt. Die Mama hält die schmale Spitze im Mund und saugt. So gelangt die Nasenflüssigkeit des Kindes durch den Schlauch in die Box. Nach der Anwendung muß man das Gerät waschen.

Ich habe das Gerät gekauft, aber mein Kind ist ganz gesund, deswegen habe ich kein Chance das Gerät zu benutzen.

Bei Rakuten (Japans größter Webshop) hat das Produkt eine Bewertung von 4.6 / 5 Sternen bekommen. Auch hat das Produkt einen Preis als bestes Kinderpflegeprodukt bei dem Best Mother Awards 2011 gewonnen.

 

"Oshirifuki Warmer"

Ein Gerät zum Erwärmen und Warmhalten von Pflegetüchern. Das Gerät erwärmt Pflegetücher bis zu 45 Grad.

Das Gerät schiebt auch automatisch die geringer gewordenen Pflegetücher hinauf, so kann man sehr einfach die Tücher herausnehmen.

Ich denke das Produkt ist sehr interessant.

 

"1- Sekunde-Stirn-Messung-Fieberthermometer"

Das Gerät wird an die Stirn des Kindes angelegt, dann nach 1 Sekunde piept das Gerät. Schon ist die Messung fertig! Das Gerät kalkuliert die oberflächliche Temperatur der Stirn durch Infrarot-Strahlung. Ich bin von so einer schnellen und einfachen Messung begeistert.

Ich habe es schon oft benutzt und bin sehr überzeugt.

 

Alle diese Sachen hatte ich noch nicht gekannt, bevor ich Mutter wurde. Willkommen in einer unbekannten Welt!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    nuttella1000kg (Freitag, 13 Dezember 2013 13:43)

    "No chance to use Hanamizu totte cause he is so robust". It makes me smile ^o^

  • #2

    Naoko (Donnerstag, 26 Dezember 2013 12:04)

    Hallo, nuttella 1000kg,
    You are my husband, are'nt you?
    Thank you for your message!
    You are my first leader!

  • #3

    莎罗 (Donnerstag, 01 Mai 2014 20:19)

    Hallo Naoko,

    Ich hatte auch noch kleine Chance Hanamizu totte auszuprobieren. Das Prinzip der Witt'schen Flasche ist schon alt, aber so klein und fuer Babynasen habe ich noch nie gesehen. Aligatou.

  • #4

    Naoko (Sonntag, 04 Mai 2014 06:29)

    Witt'schen Flasche habe ich nicht verstanden, aber Sebastian sagt es ist ein Prinzip aus der Physik. Du bist eine echte Physikexpertin. Im Allgemeinen gibt es oft eine neue Verwendungschance, auch wenn das Prinzip schon alt ist.